Schlagwort: IGMetall

Keine „konzertierte Aktion“ zum Wohl der Aktionär:innen!

Die Preise steigen weiter: 7,9 % betrug die offizielle Inflationsrate im Mai. Die Preissteigerungen für Energie und Lebensmittel sind besonders hoch, so dass gerade der ärmere Teil der Bevölkerung am meisten getroffen wird. So ist beispielsweise Butter schon im April durchschnittlich… WEITERLESEN

Metallindustrie in Deutschland

Klimafreundliche „Transformation“:Was können wir erwarten? Durch eine jahrzehntelange klimaschädliche Produktion zeigt sich, dass auf einer endlichen Erde „stetiges Wachstum“ nur unter verheerenden Zerstörungen stattfinden kann. Die Notwendigkeit einer Lösung rückt rasant näher. Dafür muss die Produktion klimafreundlicher werden, doch wie… WEITERLESEN

Arbeitsplätze sichern, Klima retten: Das geht nur gegen die Konzerne!

Am 29. Oktober waren mehr als 50.000 Metaller:innen bundesweit für ihre Arbeitsplätze auf der Straße. Unter dem Motto #FairWandel hatte die IG Metall dazu aufgerufen und forderte u. a. „keine Entlassungen“ und „Krisengewinner zur Kasse bitten“. Einer der Höhepunkte war die… WEITERLESEN

(Null-)Tarifrunde bei der Metall- und Elektroindustrie

Der „Strukturwandel“ auf dem Rücken der Beschäftigten Schon in der Tarifrunde 2020 stand die Sicherung der Arbeitsplätze im Vordergrund, dafür sollte die Lohnerhöhung um ein Jahr verschoben werden. Nach dieser ersten Nullrunde und weiterem Stellenabbau fand die Tarifrunde 2021 unter… WEITERLESEN

Tarifrunde der deutschen Metall- und Elektroindustrie: Wie weiter mit den Warnstreiks?

Seit dem 1. März ist die Friedenspflicht vorbei. In der ersten Woche waren laut IG Metall (IGM) 227.000 Beschäftigte bundesweit im Warnstreik.1 Im Jahr 2018 waren es am Ende der Tarifrunde 1,5 Millionen. Die Bewegung kann und muss größer werden:… WEITERLESEN

Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie Deutschland

Am 1. März läuft die Friedenspflicht aus. Die Gewerkschaft IG Metall geht mit recht zahmen Forderungen in den Kampf. Sie will „Beschäftigung sichern, Zukunft gestalten und die Einkommen stärken – mit einem Volumen von 4 Prozent“. Die Unternehmen dagegen wollen… WEITERLESEN