Kategorie: Hintergrund

Drei Monate Krieg in der Ukraine – Im Westen was Neues?

Seit dem Überfall der Ukraine durch russische Truppen sind schon mehrere Zehntausend Menschen gestorben, sowohl auf ukrainischer, als auch russischer Seite. Die wirtschaftlichen Sanktionen gegen Russland gehen voran, die Inflation steigt überall, nicht zuletzt in Russland, wo die Diktatur Putins… WEITERLESEN

Kriegspropaganda zum 8. Mai

Bundeskanzler Scholz hat mit staatstragender Geste am 8. Mai erklärt, dass das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 77 Jahren uns das Vermächtnis auferlege „Nie wieder Krieg“ … um dann zu erklären, wie richtig die Entscheidung war, die Bundeswehr aufzurüsten! Er… WEITERLESEN

Familie, Heirat und Revolution in der
frühen Sowjetunion

Friedrich Engels hatte im Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staats von einer Überwindung der Frauenunterdrückung infolge der sozialistischen Umgestaltung der Gesellschaft gesprochen. Durch die Vergesellschaftung der Produktionsmittel, so Engels, würde die Frau aus dem Griff der Kernfamilie befreit… WEITERLESEN

„Organizing“ – Heilmittel für den Klassenkampf?

Die glorreichen und kämpferischen Zeiten der deutschen Gewerkschaftsbewegung sind scheinbar vorbei. Trotz sich verschlechternder Arbeitsbedingungen und stagnierenden Reallöhnen sind nur noch knapp ein Fünftel der Arbeiter:innen in Deutschland gewerkschaftlich organisiert. In den letzten 20 Jahren haben die Gewerkschaften über 4 Mio.… WEITERLESEN

Doppelt verloren – Energiekrise und Klimawandel

In Folge des Ukraine-Kriegs sind die ohnehin bereits hohen Preise für Erdgas und Treibstoff nochmals in die Höhe geschnellt – dass sie bald und dauerhaft sinken, erwartet niemand. Für viele Lohnabhängige führt diese Abhängigkeit von fossilen Energien dazu, dass es… WEITERLESEN