Kategorie: Hintergrund

Der „Holodomor“ im deutschen Bundestag

Ende November hat der Bundestag mit den Stimmen einer ganz großen Koalition (Grüne, SPD, FDP und CDU/CSU) beschlossen, Geschichte zu deuten. Er hat den „Holodomor“ als Völkermord eingestuft, was unter Historiker:innen mehr als umstritten ist. Im Dezember hat das EU-Parlament… WEITERLESEN

Inflation: Döner mit alles – wie teuer wird’s noch?

Die aktuelle wirtschaftliche Situation ist von einer seltsamen Zweiteilung geprägt. Auf der einen Seite gibt es sehr große Konzerne verschiedener Branchen, die in Bezug auf Umsätze und Gewinne Erfolgsmeldungen verkünden. Auf der anderen Seite steigen für die Bevölkerungen die Preise… WEITERLESEN

Gegen Imperialismus, Krieg und Kapitalismus

Wie sich die Dinge auf unserem Planeten in den nächsten Jahren und Jahrzehnten entwickeln werden, lässt sich natürlich nicht genau vorhersagen. Es lassen sich aber ganz klar bestimmte Tendenzen und Dynamiken ausmachen, die sich sowohl aus den grundlegenden Widersprüchen des… WEITERLESEN

Das Ringen um Macht – Blockkonfrontationen auf dem afrikanischen Kontinent

Die Entwicklung der Blockkonfrontation hat sich auch auf einem nicht ganz neuen Schauplatz breit gemacht. China trifft dabei auf die alten Kolonialmächte Frankreich und England, die zusammen mit den USA und Deutschland noch immer flächendeckend den Ton angeben. Doch die… WEITERLESEN

Militärische Konkurrenz und Spannungen um Taiwan

Der Aufstieg Chinas ist auch außenpolitisch und militärisch bedeutsam. Während Deng Xiaoping, der Führer, der die wirtschaftliche Öffnung Chinas Ende der 1970er Jahre einleitete, noch davon sprach „seine Talente zu verstecken und auf seine Stunde zu warten“, kündigte der jetzige… WEITERLESEN