Schlagwort: Revolution

Keine Wahl – Festung Europa, Militarisierung

Anfang Juni finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Die alte Leier vom vermeintlichen „Friedensprojekt“ EU und der Verteidigung von Demokratie und Freiheit läuft wiedermal auf Dauerschleife. Während gleichzeitig die EU-Außengrenzen und die Militärapparate systematisch hochgerüstet werden und der Krieg… WEITERLESEN

Revolution in Portugal (1974–1975)

Vor 50 Jahren: Anlässlich des Jahrestags der „Nelkenrevolution“ veröffentlichen wir eine stark gekürzte und leicht überarbeitete Übersetzung eines Artikels unserer spanischen Genoss:innen der Izquierda Anticapitalista Revolucionaria (IZAR), vom 31. März. Am 25. April 1974 wurde die längste faschistische Diktatur Europas… WEITERLESEN

Oktober 1923: Die abgesagte Revolution

In  der Aurora Nr. 34 vom Juni haben wir geschildert, wie sich in Deutschland 1923 nach Besetzung des Ruhrgebiets durch französische und belgische Truppen und der Ausrufung des „passiven Widerstandes“ durch die konservative Reichsregierung unter Wilhelm Cuno die innenpolitische Situation… WEITERLESEN

Welt in der Krise – Warum wir eine (Oktober-)Revolution brauchen  

Vor 105 Jahren fand die russische Oktoberrevolution statt, in der die Arbeiter:innenräte mit der bolschewistischen Partei an der Spitze die Macht in Russland übernahmen und die Sowjetunion gründeten. Das Land stand damals am Abgrund. Der Machtübernahme folgten weitreichende Maßnahmen zur… WEITERLESEN