Kategorie: International

Journalist:innen unter Beschuss

Jedes Jahr begeht die UNESCO am 3. Mai den Tag der Pressefreiheit. Heute hat auch die Nichtregierungsorganisation „Reporter ohne Grenzen“ ihre jährliche Rangliste der Pressefreiheit herausgegeben. Die schlechte Nachricht: es gibt eine Rekordzahl an Ländern mit katastrophalen Bedingungen für Journalist:innen.… WEITERLESEN

USA: Student:innen der Columbia University entzünden einen größeren Aufstand!

Seit dem Angriff der Hamas auf Israel am 7. Oktober und dem anschließenden völkermörderischen Krieg Israels gegen die Palästinenser:innen herrscht an vielen Universitäten ein schwelender Kampf zwischen denen, die Israels zionistische Politik unterstützen, und denen, die dagegen protestieren. Schon bald… WEITERLESEN

Pflegekräfte für Gaza

Seit einem halben Jahr schon bestraft Israel die Bevölkerung des Gazastreifens kollektiv für das Massaker der Hamas. Die Zahlen unschuldiger Opfer auf palästinensischer Seite sind rund 30-mal höher als die vom 7. Oktober und jeder Tag bringt neues mörderisches Leid.… WEITERLESEN

Revolutionäre Kandidatur zur Europawahl

Der Wahlkampf zu den Europawahlen ist eingeläutet. Unsere Schwesterorganisation in Frankreich, die Neue Antikapitalistische Partei (NPA), ist groß genug für eine eigene Kandidatur. Dabei geht es nicht darum, Illusionen zu nähren in die Möglichkeiten des bürgerlichen Parlamentarismus, sondern den Arbeitenden… WEITERLESEN

Argentinien: Massenhaft Proteste gegen Kettensägen-Politik

Mit großen Demonstrationen und Streiks hat sich die Arbeiter:innenklasse Argentiniens seit dem Jahreswechsel wieder zurück gemeldet. Sie richten sich gegen die Streichung von Sozialleistungen und Arbeitsrechten, gegen die Entlassung von 15.000 Staatsangestellten, gegen die Armut, die Inflation von 270 %… WEITERLESEN