Kategorie: Hintergrund

Eine kurze Geschichte von Imperialismus und kapitalistischen Krisen.

Die Entwicklung des Kapitalismus wird von der bürgerlichen Geschichtsschreibung als Erfolgsgeschichte dargestellt – mit ein paar Kollateralschäden und Bedrohungen durch „finstere Mächte“. In Wirklichkeit sind die wiederkehrenden Krisen der Weltwirtschaft, die weltweiten Kriege und die Konflikte zwischen Großmächten jedoch keine… WEITERLESEN

Welt in der Krise – Warum wir eine (Oktober-)Revolution brauchen  

Vor 105 Jahren fand die russische Oktoberrevolution statt, in der die Arbeiter:innenräte mit der bolschewistischen Partei an der Spitze die Macht in Russland übernahmen und die Sowjetunion gründeten. Das Land stand damals am Abgrund. Der Machtübernahme folgten weitreichende Maßnahmen zur… WEITERLESEN

Drei Monate Krieg in der Ukraine – Im Westen was Neues?

Seit dem Überfall der Ukraine durch russische Truppen sind schon mehrere Zehntausend Menschen gestorben, sowohl auf ukrainischer, als auch russischer Seite. Die wirtschaftlichen Sanktionen gegen Russland gehen voran, die Inflation steigt überall, nicht zuletzt in Russland, wo die Diktatur Putins… WEITERLESEN

Kriegspropaganda zum 8. Mai

Bundeskanzler Scholz hat mit staatstragender Geste am 8. Mai erklärt, dass das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 77 Jahren uns das Vermächtnis auferlege „Nie wieder Krieg“ … um dann zu erklären, wie richtig die Entscheidung war, die Bundeswehr aufzurüsten! Er… WEITERLESEN