Kategorie: Betriebe

They love striking

Lieferando, Wolt, Uber Eats, Gorillas… Wer hat sie noch nicht gesehen in Berlin? Mit großen bunten Rucksäcken und Fahrrad, mittags oder spät am Abend, liefern sie fertige Gerichte oder Lebensmittel aus. Das Berliner Unternehmen Gorillas ist ein Beispiel der „Plattformökonomie“,… WEITERLESEN

Wenn Gesundheit Profite machen soll – dann gehen wir auf die Straße!

Im Rahmen der „Berliner Krankenhausbewegung“ sind mehrere hundert Kolleg:innen des Universitätskrankenhauses Charité, des Krankenhausverbundes Vivantes sowie die Vivantes Tochtergesellschaften in den letzten Wochen und Monaten aktiv geworden. Sie fordern mehr Personal sowie einen TVÖD für alle! Ihren Höhepunkt hatte die… WEITERLESEN

„Der nächste Streik wird länger und härter!“ – Die Streiks bei der Deutschen Bahn

Am 11. und 12. August sowie am 23. und 24. August streikten die Bahnerinnen und Bahner der Deutschen Bahn (DB), im Güterverkehr waren die Streiks noch etwas länger . Laut der Gewerkschaft GDL haben über alle Tage hinweg mehr als… WEITERLESEN

Aus Vielen macht Eins

Vitamin C vom 19.08.2021Herunterladen Aus Vielen macht Eins Es ist soweit: ab Montag wird gestreikt! Und bisher gab es sehr selten die Situation, dass Kliniken unter verschiedener Trägerschaft gemeinsam für ihre Forderungen in den Ar­beitskampf treten. Auch sehr selten, dass… WEITERLESEN

Streiks gegen die Unsicherheit im Online-Handel

„Amazon“ und „Gorillas“ klingt irgendwie nach Tropen, da könnte fast Urlaubsfeeling aufkommen. Aber für die Beschäftigten bedeutet dieser Dschungel eher einen täglichen Kampf ums Überleben. „Schneller als du“, so wirbt der Lieferdienst Gorillas, der verspricht, Supermarkteinkäufe für eine Gebühr von… WEITERLESEN