Schlagwort: Coronavirus

Statt immer neuer Ausgangssperren – Patente freigeben

 In der Dritten Welle der Coronapandemie führen Politiker auf allen Ebenen ein Schauspiel auf. Dem Virus und den Großunternehmen, allen voran der Pharmaindustrie, wird das Stück gefallen. All das Chaos mit abgesagter Osterruhe, Scheinbeschlüssen der Ministerpräsident:innen, Streit über Ausgangssperren, die… WEITERLESEN

PharmaProfit und ImpfPolitik

Schon mit Beginn der Pandemie wurde das große Warten auf den Impfstoff ausgerufen, erst dann sei eine Rückkehr zur „Normalität“ wieder möglich. Bis dahin müssen wir uns im Kampf gegen das Virus eben einschränken. Mittlerweile sind etliche Impfstoffe zugelassen, ein… WEITERLESEN

Interview mit einem Altenpfleger: Corona und Pflege

Hallo Thomas, du bist seit über 12 Jahren Altenpfleger in Sachsen in einer Einrichtung mit über 170 Bewohner*innen. Heute wirst du uns etwas über deine Arbeits-bedingungen erzählen. Danke, dass du dir die Zeit dafür genommen hast. Was hat sich in… WEITERLESEN

Gute Vorsätze für’s neue Jahr!

Die Corona-Krise beschäftigt uns nun schon seit zehn Monaten. Da hat man echt die Nase voll! In dieser Zeit haben jedoch die kapitalistischen Regierungen wieder und wieder gezeigt, dass sie weder willens noch fähig sind, diese Krise im Sinne der… WEITERLESEN

Schule im November – Corona-Party der anderen Art

Die stark angestiegenen Fallzahlen haben zu neuen Corona-Maßnahmen geführt. Während in Österreich seit Mitte November alle Schulen wieder zu sind, kann man in Deutschland im Moment eine absurde Realitätsverweigerung der Schulministerien beobachten. Obwohl mit dem „Lockdown light“ Kontakte stark eingeschränkt… WEITERLESEN

Zweite Welle des Pflegenotstands

Aktuell füllen sich die Intensivstationen mit schweren Corona-Verläufen und (nicht nur) in den Krankenhäusern geht die Sorge um, dass bald die Kapazitätsgrenzen erreicht werden. In Österreich sind schon ein Drittel aller Intensivbetten mit COVID-Patient*innen belegt. Auch in Deutschland gibt es… WEITERLESEN