Kategorie: Aurora

Unsere Zeitung Aurora wird seit Herbst 2019 regelmäßig monatlich veröffentlicht.

„Sicherheit“ in NRW: Drei Tote und ein Schwerverletzter durch Polizeieinsätze

Im August 2022 sind allein im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen drei Menschen durch Polizeieinsätze zu Tode gekommen. In Köln wurde am 3. August ein Mann, der bereits wegen psychischer und Alkoholprobleme bekannt war, bei einer Zwangsräumung erschossen, als er angeblich die… WEITERLESEN

Der Fußball und das Geld

„Geld regiert die Welt.“ Diesen neunmalklugen Satz kann man auch auf den „Volkssport“ Fußball anwenden. Seit Jahrzehnten wird der Fußball von allerlei Milliardären gekapert. Auch in der Bundesliga ist dies längst Standard. Neben der „Werkself“ des Pharmaunternehmens Bayer oder dem… WEITERLESEN

Streiks in Deutschland als Antwort auf die Inflation

Die Löhne werden zur Zeit von der Inflation aufgefressen und fast jede:r erwartet mit großer Sorge die kommenden Preissteigerungen und die nächste Gas- und/oder Stromrechnung. Da sind hohe Lohnforderungen der Gewerkschaften nur verständlich. Im Jahr 2022 verhandeln die Gewerkschaften des… WEITERLESEN

Schon wieder Konzerne retten? Nein Danke, wir zahlen schon genug.

Die Konzerne und die Politik geben sich alle Mühe, dass die Stimmung kippt. Ständig neue Preiserhöhungen, jetzt noch eine Gasumlage, und sparen, weil ja Krieg ist und sonst die Versorgungssicherheit in Deutschland gefährdet sei. Ach wirklich? Tatsächlich werden im Energiesektor… WEITERLESEN

Nicolas Mathieu:
Wie später ihre Kinder“ – Der Roman einer Klasse

 Der Roman des französischen Schriftstellers Nicolas Mathieu spielt in der Kleinstadt Heillange im Osten Frankreichs zwischen 1992 und 1998. Sowohl der Ort als auch die Zeit sind der Ankerpunkt dieser Erzählung. Eine Kleinstadt, geprägt durch die stillgelegten Hochöfen der Schwerindustrie,… WEITERLESEN