Schlagwort: Eichstätt

Coronabeihilfe und Verlust durch Kurzarbeit

Willkommen den neuen Kolleg_innen! Drei Eichstätter Osramer_innen sollen nach Berlin umziehen. Nur so können sie ihren Job behalten. Mit den 120 verbliebenen Kolleg_innen, die „nur“ entlassen werden, sind sie gemeinsam Opfer der Willkür Osrams. Von sogenannten „Sozialplänen“ haben wir die… WEITERLESEN

Von Kurzarbeit zu Teilzeitpflicht?

Das Kino der „Beschäftigungssicherung“ Im April haben unsere 120 Eichstätter Kolleg*innen erfahren, dass der Standort Osram geschlossen werden soll. Die Schließung von Eichstätt ist nur eine Phase des ständigen Stellenabbaus von Osram in Deutschland. Eigentlich hatten sich im November 2019… WEITERLESEN

Willkommen in Berlin?

Am 21. April haben unsere Kolleg*innen von Eichstätt erfahren, dass die dortige Kinolampen-Produktion ab Herbst 2020 zugemacht wird. Aber Osram ist großzügig und bietet allen 120 Kolleg*innen an… nach Berlin umzuziehen! Nach Berlin umziehen… um eine sichere Stelle zu bekommen?… WEITERLESEN