Schlagwort: RN

Grund zur Erleichterung? Der Kampf geht weiter!

Im zweiten Wahlgang der Parlamentswahlen in Frankreich ist der befürchtete Erdrutschsieg des rechtsradikalen Rassemblement National (RN) ausgeblieben. Seine Parlamentsfraktion kommt erst an dritter Stelle. Es scheint, als ob „das kleinere Übel“ gesiegt hat. Doch es gibt keinen Grund anzunehmen, dass… WEITERLESEN

Nach der Zeit der Wahlen schlägt die Stunde der sozialen Kämpfe!

Editorial unserer Schwesterorganisation NPA-Révolutionnaires aus Frankreich vom 8. Juli 2024 Bardella, Le Pen [die beiden Führungsfiguren des rechtsextremen Rassemblement National (RN)] und ihr Verbündeter Ciotti konnten am Sonntagabend nicht die Champagnerkorken knallen lassen, und das ist auch gut so. Die… WEITERLESEN

Frankreich: Gegen das Gift der radikalen Rechten sind unsere Kämpfe das einzige Bollwerk!

Mit seinem Trick, die Nationalversammlung aufzulösen, spielt Macron dem RN [Rassemblement National = Nationaler Zusammenschluss] einen entscheidenden Steilpass zu. Nachdem er der radikalen Rechten mit seiner Politik den Weg geebnet hat, insbesondere mit seinem Einwanderungsgesetz, das direkt von der RN… WEITERLESEN

Europawahlen: gegen die unsoziale Politik und gegen den Aufstieg der extrem rechten Parteien ist die Antwort Streiks und Selbstorganisierung der Arbeitenden

Bei den EU-Wahlen sind die extrem rechten und rechtskonservativen Parteien die großen Gewinner. Das ist vor allem in Deutschland, Frankreich und Österreich der Fall. In Frankreich haben die beiden rechtsextremen Parteien (Rassemblement National und das Wahlbündnis von Reconquête)  zusammen fast… WEITERLESEN