Schlagwort: Kapitalismus

„Die Nazis, die Arbeit und das Geld“

 Eine aktuelle Arte-Dokumentation untersucht die wirtschaftlichen Hintergründe der nationalsozialistischen Kriegsführung und des Holocausts und beleuchtet die Beziehungen zwischen den Industriellen und den Nazis. Die Dokumentation, die zu großen Teilen auf dem sehr zu empfehlenden Buch „Ökonomie der Zerstörung“ von Adam… WEITERLESEN

Ist das Geld an allem Schuld?

Money makes the world go around…“ – „Das Geld regiert die Welt.“ – Viel Wahres liegt in solchen Sprüchen, wenn damit gemeint ist, dass die Superreichen – das Großkapital – in unserer Gesellschaftsordnung das Sagen haben und die (bürgerliche) Demokratie… WEITERLESEN

#mybodymychoice – Der Kampf um das Recht auf Abtreibung und die Proteste in Polen

Im Oktober erreichten uns die beeindruckenden Bilder von Hunderttausenden Menschen auf den Straßen Polens. Der Auslöser: ein Angriff der erzkonservativen und katholischen PIS-Partei auf Abtreibungsrechte und somit vor allem auf Frauen*. Abtreibungen wurden durch eine Entscheidung des polnischen Verfassungsgerichts de… WEITERLESEN

Ein Freiluftgefängnis im Tourismusparadies

Ob Teneriffa, La Palma oder Gran Canaria – immer wieder werden, wie schon zur Cayucokrise (Cayuco – spanisch für Boot), von 2006, Urlauber mit angeschwemmten Leichen konfrontiert. Die UNHCR schätzt, dass allein in diesem Jahr bei der Überfahrt auf der… WEITERLESEN