Schlagwort: covid19

Pharmaprofite kosten Menschenleben

Als US-Präsident Joe Biden letzte Woche erklärte, er wäre innerhalb der Welthandelsorganisation WTO zu Gesprächen über Aussetzung der Patente auf Corona-Imfstoffe bereit (reden kostet erst mal nichts…), sanken zunächst die Aktienwerte der deutschen Unternehmen BioNTech und CureVac und des US-Unternehmens… WEITERLESEN

10 Monate Corona – wo ist der Ausweg?

Der Lockdown ist verlängert bis Mitte Februar, statt Stoffmasken muss man nun medizinische Einwegmasken tragen und Home-Office soll angeblich ausgeweitet werden. Die Chef*innen von Bundes- und Landesregierungen haben weitergemacht wie bisher. Soziales Leben, Freunde treffen, Freizeitaktivitäten – da ist kaum… WEITERLESEN

Frankreich: « Die Bildung geopfert, die Krankenhäuser erstickt, den Kapitalismus gerettet ! »

Seit letztem Freitag ist in Frankreich wieder Lockdown, wobei im Gegensatz zum Frühling alle Arbeitenden ausnahmslos zur Arbeit müssen und die Schulen offen bleiben. Montag war nun der erste Schultag nach den Ferien und nach dem Anschlag auf den Geschichtslehrer… WEITERLESEN

Corona-Prämie lässt auf sich warten

Im März überschlugen sich die PolitikerInnen mit Ankündigungen zu Corona-Dankes-Prämien für Beschäftigte in Gesundheitseinrichtungen. 500, 1000, 1500 € oder fortlaufende monatliche Zulagen für die Zeit der Pandemie wurden angekündigt. Das freute viele PflegerInnen. Sie haben schließlich direkt mit Corona-Patient*innen zu… WEITERLESEN