Monat: Mai 2020

Nullrunde und noch mehr Stress für Helden?

Zugfunke-2020-05-28Herunterladen Nachdem das Schweigen in den Vorstandsetagen immer lauter wurde, platzte die „gute Nachricht“ in die Tagesschau. Lutz und Andy präsentierten ihr „Bündnis für unsere Bahn“. Mit Andy haben wir wirklich ein Zugpferd auf unserer Seite. EVG-Chef Hommel und der… WEITERLESEN

Arbeitslosigkeit – ein Übel, das sich so schnell wie Corona ausbreitet

Seit März brechen die Arbeitslosenzahlen alle Rekorde in der Welt. Innerhalb von neun Wochen haben in den USA fast 39 Mio. Menschen ihren Arbeitsplatz verloren, die Arbeitslosenquote stieg auf 14,7%. Selbst im größten Krisenjahr 1933, mitten in der „Großen Depression“… WEITERLESEN

Alle Krisen bekämpfen!

Warum uns dabei die Marktwirtschaft im Weg steht Unter den Bedingungen von Corona hat die Umweltbewegung den Slogan „fight every crisis“ geprägt, damit nicht Rettungsmaßnahmen für die angeschlagene Wirtschaft auf Kosten der Umwelt und insbesondere des Klimas gehen. Und in… WEITERLESEN

„… die im Dunkeln, sieht man nicht“ „Ein Mann seiner Klasse“ von Christian Baron

Auf sehr persönliche Weise schildert Baron das Elend der Klassengesellschaft, in dem er romanhaft, aber nicht ausgedacht, seine eigene Kindheit in einem Arbeiter*innenhaushalt in Kaiserslautern erzählt. Das Buch ist zunächst eine Annäherung an seinen Vater, der als ungelernter Möbelpacker und… WEITERLESEN

Schulöffnungen in Deutschland

Ein zentraler Drehpunkt beim Übergang vom Lockdown zur „Corona-Normalität“ stellt für die Regierungen die Wiedereröffnung der Schulen (und KiTas) dar. In Deutschland sind diese in den meisten Bundesländern seit Mitte März zu, Millionen Schüler*innen sitzen zu Hause und probieren mehr… WEITERLESEN