Schlagwort: Lobautunnel

Der autoritäre Kapitalismus der Sozialdemokratie

Am 1. Februar räumte die Polizei in Wien das Protestcamp von Klimaaktivist:innen gegen Lobauautobahn und „Stadtstraße“ – auf Anordnung der Bürgermeisterpartei SPÖ. Gleichzeitig betreibt die Stadtregierung eine enorme Propagandaschlacht, um Wien als „Klimamusterstadt“ zu verkaufen und sich selbst als einziger… WEITERLESEN

„Klimamusterstadt“ Wien

Tunnel, Investoren und ein Brandanschlag Bereits seit ein paar Jahren regt sich Opposition gegen das Straßenneubauprojekt „Lobautunnel“ am Wiener Stadtrand, seit Monaten sind nun Baustellen durch Klima-Aktivisti1 besetzt. Es gab Einschüchterungsversuche durch Klagedrohungen und einen Brandanschlag auf das Protestcamp. Anfang… WEITERLESEN

Lobau bleibt! Baustelle besetzt. Österreichische Klimabewegung in Aktion

Die Proteste der Klimabewegung haben zehntausende Jugendliche und Erwachsene auf die Straßen gebracht, um für eine Klimawende zu demonstrieren. Gleichzeitig blieb das Thema aber oft abstrakt. Eine Baustellenbesetzung ändert das jetzt. Ende August wurde auf Initiative ver­schiedener Klimagruppen ein Protest­camp… WEITERLESEN