AMS schlimmer als Bain Capital?



Mit dem Einkauf von Osram hat AMS im Vorhinein seine Absicht erklärt, jährlich 300 Millionen „durch Synergien“ einzusparen. Das bedeutet nicht nur, uns durch Arbeitsverdichtung besser auszuquetschen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.