Generation Revolution

am 28. und 29. Juni 2024 in Düsseldorf!

Die Welt steckt in der Krise: fallende Löhne, tödlicher Rassismus, Abtreibungs- und Genderverbote, Bomben auf Gaza, Klimakatastrophe, horrende Mieten, immer mehr Druck auf Arbeit, Hochrüstung und ein massiver Rechtsruck mit der AfD an der Spitze.

Wie können wir verhindern, dass alles schlimmer wird? Wie können wir die Rechten stoppen? Wir sind überzeugt, dass soziale Bewegungen die Kraft entwickeln können, die Welt zum Besseren zu drehen! Doch das geht nur, wenn wir erkennen, dass die Probleme dieser Zeit zusammenhängen. Sie sind alle Teil der Herrschaft des Kapitalismus. Wir widmen uns deswegen in Debatten, Vorträgen und Workshops der Frage, was Antikapitalismus für uns heute bedeutet. Wie können wir uns wirksam organisieren? Wie können wir unsere Ideen an eine breite Öffentlichkeit tragen?

Wir sind uns sicher, wir sind die Generation Revolution! Interessierte allen Alters sind eingeladen, an diesem kleinen Wochenende mit uns von der Revolutionär Sozialistischen Organisation (RSO) teilzunehmen.

Teilnahme kostenfrei (Wir freuen uns über Spenden!).
Weitere Infos zum Programm folgen.