Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie Deutschland

Am 1. März läuft die Friedenspflicht aus. Die Gewerkschaft IG Metall geht mit recht zahmen Forderungen in den Kampf. Sie will „Beschäftigung sichern, Zukunft gestalten und die Einkommen stärken – mit einem Volumen von 4 Prozent“. Die Unternehmen dagegen wollen weder Lohnerhöhungen noch Garantien für Arbeitsplätze aussprechen. Sie verweisen dabei auf die aktuelle Coronasituation. Aber … Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie Deutschland weiterlesen