Hintergrund

Ist das Geld an allem Schuld?

Money makes the world go around…“ – „Das Geld regiert die Welt.“ – Viel Wahres liegt in solchen Sprüchen, wenn damit gemeint ist, dass die Superreichen – das Großkapital – in unserer Gesellschaftsordnung das Sagen haben und die (bürgerliche) Demokratie… WEITERLESEN

Impfstoffe: Fortschritt, Hoffnung… sicherlich großes Geld!

Die Impfstoffe versprechen Licht am Ende des Tunnels – wenn sie funktionieren, könnten Kontaktbeschränkungen, Masken, etc. irgendwann wieder der Vergangenheit angehören. Nun laufen die Vorbereitungen zu Impfungen im großen Stil auf Hochtouren. Alles paletti? Es stellen sich schon ein paar… WEITERLESEN

Ein Freiluftgefängnis im Tourismusparadies

Ob Teneriffa, La Palma oder Gran Canaria – immer wieder werden, wie schon zur Cayucokrise (Cayuco – spanisch für Boot), von 2006, Urlauber mit angeschwemmten Leichen konfrontiert. Die UNHCR schätzt, dass allein in diesem Jahr bei der Überfahrt auf der… WEITERLESEN

Totgeweiht aber auferstanden? Wie erklären Marxist*innen Religion?

Obwohl Religionen – oberflächlich betrachtet – eine altertümliche Sache sind und viele religiöse Lehren durch die Wissenschaft widerlegt sind, scheinen Religionen alles andere als „tot“ zu sein. Im Gegenteil zeigt diese Ausgabe der Aurora, dass Menschen aus religiösen Überzeugungen Terroranschläge… WEITERLESEN

Wie stehen wir als revolutionäre Marxist*innen zu Wahlen?

Wenn Wahlen etwas verändern würden, dann wären sie verboten!“ An diesem alten Sponti-Spruch ist ein bisschen was dran. Denn auch wenn Wahlen innerhalb des kapitalistischen Systems das politische Personal auswechseln und damit Details der Politik verändern können, so sind sie… WEITERLESEN